Programm > Literatur und Kunst

Mi, 25.9.
Ob Neuerscheinung oder klassische Literatur, politischer Essay oder Roman: Der neugegründete Literaturkreis folgt dem Ruf, mit dem einst schon der Kirchenvater Augustin ans Buch der Bücher gelockt wurde: „Nimm und lies!“. Ein Buch, das uns reizt, dann die Lektüre, allein und in der Gruppe. Zeit für den Austausch, für Diskussionen, für die gemeinsam...
Mi, 25.9.
Ob Neuerscheinung oder klassische Literatur, politischer Essay oder Roman: Der neugegründete Literaturkreis folgt dem Ruf, mit dem einst schon der Kirchenvater Augustin ans Buch der Bücher gelockt wurde: „Nimm und lies!“. Ein Buch, das uns reizt, dann die Lektüre, allein und in der Gruppe. Zeit für den Austausch, für Diskussionen, für die gemeinsam...
Do, 26.9.
Endlich mal frei malen! Nach Lust und Laune der Farblust frönen! Keinen Kritiker im Nacken, der das persönliche Werk in Frage stellt! Denn an diesem Nachmittag stehen Sie und Ihre Lust am Kreativen im Mittelpunkt. Begleitet und unterstützt werden Sie natürlich dennoch von Künstlerin Iris Hetz: kreativ, behutsam, professionell und vor allem mit viel...
Do, 26.9.
Endlich mal frei malen! Nach Lust und Laune der Farblust frönen! Keinen Kritiker im Nacken, der das persönliche Werk in Frage stellt! Denn an diesem Nachmittag stehen Sie und Ihre Lust am Kreativen im Mittelpunkt. Begleitet und unterstützt werden Sie natürlich dennoch von Künstlerin Iris Hetz: kreativ, behutsam, professionell und vor allem mit viel...
Sa, 12.10.
Seit sechs Jahrzehnten bereichert der Freundeskreis Kulmbach der Evangelischen Akademie Tutzing das kulturelle Leben in Stadt und Landkreis Kulmbach. Am Festabend werden Anekdotisches und Wahres aus dem Leben großer Komponisten wie Mozart, Beethoven, Max Reger und Guiseppe Verdi in den Blick genommen. Gitti und Andreas Rüsing wählen als Zugang eine...
So, 13.10.
Bluegrass ist eine relativ neue Musikrichtung, die erst seit 1945 existiert. Bluegrass wurde nach der Band „Bill Monroe and his Bluegrass Boys“ benannt. Der typische Bluegrass-Sound zeichnet sich aus durch die Instrumente Mandoline, Gitarre, Geige, Banjo und Bass. Gesungen wird vornehmlich in zwei- oder dreistimmigen Harmonien, ergänzt...
Fr, 18.10.
Autorn Sybille Klüser liest an diesem Abend aus ihrem ersten Coaching-Buch für Erwachsene und Kinder: „Fee Goldrat und ein Hundeleben“. Es ist eine beglückende Geschichte für Menschen, die Veränderungen in Verbesserungen wandeln wollen. Als Coach lebt sie ihre Berufung, Menschen bei Verbesserungen ihres Lebens zu begleiten. Das wird sie...
Di, 22.10.
Unter der Leitung von Michael Lippert werden in diesem Chorseminar zusammen mit der Kantorei Bayreuth St. Georgen Gesänge aus der orthodoxen Liturgie, eigens für dieses Seminar komponierte Chorstücke sowie experimentelle Klang- und Sprachperformances geprobt und entwickelt. Aufgeführt werden die erarbeiteten Werke in einem musikalischen Gottesdiens...
Fr, 25.10.
„ZAMM!“ ist das 1. Bayreuther Theaterfestival. ZAMM! zeigt Theater und mehr von und mit tollen Menschen. Dazu kommen sieben inklusive und integrative Theatergruppen aus Deutschland vom 25. bis 27. Oktober 2019 nach Bayreuth und zeigen diverses Theater vom Feinsten. Programm von Freitag bis Sonntag Los geht es am Freitag, 25.10. um 16.3...
Fr, 15.11.
Sie haben mittlerweile Tradition: Die „Theologischen Gedanken zur Kunst“, mit denen Pfarrer Hans Peetz die aktuellen Ausstellungen des Kunstmuseums Bayreuth begleitet. Auf geistreiche Art und Weise geht der Theologe dabei auf die theologischen Tiefenschichten der bildenden Kunst ein. Am Freitag, 15. November, geht Hans Peetz auf die Sam...
Do, 21.11.
Endlich mal frei malen! Nach Lust und Laune der Farblust frönen! Keinen Kritiker im Nacken, der das persönliche Werk in Frage stellt! Denn an diesem Nachmittag stehen Sie und Ihre Lust am Kreativen im Mittelpunkt. Begleitet und unterstützt werden Sie natürlich dennoch von Künstlerin Iris Hetz: kreativ, behutsam, professionell und vor allem mit viel...
Fr, 22.11.
Von den Gedichten des senegalesischen Schriftstellerpräsidenten Senghor bis zur Gegenwart sind rund einhundert Jahre vergangen. Neben ihm stehen heute Abend weitere fünf Schriftsteller auf einem Vorlesungsprogramm. p’Bitek aus Uganda steht mit seinen Gesängen über Lawino und Otschol in der Tradition des afrikanischen Sängers. In Achebes Roman...
Mi, 27.11.
Ob Neuerscheinung oder klassische Literatur, politischer Essay oder Roman: Der neugegründete Literaturkreis folgt dem Ruf, mit dem einst schon der Kirchenvater Augustin ans Buch der Bücher gelockt wurde: „Nimm und lies!“. Ein Buch, das uns reizt, dann die Lektüre, allein und in der Gruppe. Zeit für den Austausch, für Diskussionen, für die gemeinsam...
Fr, 6.12.
Eine Oase der Ruhe und Besinnung erwartet den Besucher im KuKuK. Ton um Ton und Wort für Wort wird das Gemüt frei von der Langweile und Schwere des allzu grauen Alltags. Die „gute, alte Zeit“ war oft durchaus nicht ganz so gut. Gerade in den Wintermonaten bestimmte einst Kargheit das Alltagsleben der „kleinen Leute“. So konn...
Sa, 18.1.
Alle Infos unter www.facebook.com/Ohrschmerz
Mi, 22.1.
Ob Neuerscheinung oder klassische Literatur, politischer Essay oder Roman: Der neugegründete Literaturkreis folgt dem Ruf, mit dem einst schon der Kirchenvater Augustin ans Buch der Bücher gelockt wurde: „Nimm und lies!“. Ein Buch, das uns reizt, dann die Lektüre, allein und in der Gruppe. Zeit für den Austausch, für Diskussionen, für die gemeinsam...
Do, 30.1.
Endlich mal frei malen! Nach Lust und Laune der Farblust frönen! Keinen Kritiker im Nacken, der das persönliche Werk in Frage stellt! Denn an diesem Nachmittag stehen Sie und Ihre Lust am Kreativen im Mittelpunkt. Begleitet und unterstützt werden Sie natürlich dennoch von Künstlerin Iris Hetz: kreativ, behutsam, professionell und vor allem mit viel...
Do, 30.1.
Wiegenlieder erinnern an die Geborgenheit im Mutterleib: Ihre Rhythmen ahmen das sanfte Schaukeln nach, ihre Melodien dringen gedämpft an unser Ohr, ihre Texte sind bilderreich. Sie stehen am Anfang eines Lebens und haben doch zugleich dessen Ende im Blick. Wiegenlieder, Abendlieder: Sie erklingen an diesem Januarabend in der Laurentiuskirche Thurn...
Do, 26.3.
Endlich mal frei malen! Nach Lust und Laune der Farblust frönen! Keinen Kritiker im Nacken, der das persönliche Werk in Frage stellt! Denn an diesem Nachmittag stehen Sie und Ihre Lust am Kreativen im Mittelpunkt. Begleitet und unterstützt werden Sie natürlich dennoch von Künstlerin Iris Hetz: kreativ, behutsam, professionell und vor allem mit viel...