Markgrafenkirchen und Markgrafenstil

Radtour durchs Kulmbacher Land

Sa 21.09.19, 9.00 - 17.00 Uhr
Hauptbahnhof Kulmbach, Bahnhofsplatz 1, 95326 Kulmbach

Mit den Markgrafenkirchen entstand im 17. Jahrhundert ein besonderer Typ von Kirchen. Seine Hochblüte fand der Markgrafenstil im 18. Jahrhundert, zunächst im prächtigen Barock, später neoklassizistisch.

Die besten Künstler und Handwerker der Region gestalteten viele der Neu- oder Umbauten. Es entstanden zum Teil Meisterwerke von europäischem Rang. Manche nach außen schlicht erscheinende Dorfkirche birgt im Innern wahre Schätze.

Begleiten Sie Hans Peetz bei dieser Fahrradtour durchs Kulmbacher Land:
Kulmbach, Pfarrkirche Mangersreuth
Melkendorf, St. Ägidius
Willmersreuth, St. Andreas
Buchau, St. Michael
Kasendorf, St. Kilian

Ausweichtermin: 28.09.2019

Referenten

Hans Peetz

Kosten

Frei, Spenden gerne für den Verein Markgrafenkirchen e.V.

Anmeldung

Bis 18.09.2019 tel. 0921/75 74 821 bei Hans Peetz oder über Email: markgrafenkirchen@elkb.de

Mitveranstalter

Evang. Männerarbeit Bayern; Markgrafenkirchen e.V.

Hinweis

Eine weitere Tour ist geplant für Samstag, 12.10.2019

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Glaube und Religion