Die Bedeutung der Artenvielfalt und Landnutzung für den Klimawandel

Anhand verschiedener Ökosysteme wie Boden, Wald und Wiese werden verschiedene Lebewesen vorgestellt

Mo 07.10.19, 14.00 - 16.30 Uhr
Lindenhof, Karolinenreutherstr. 58/Stadtteil Hohlmühle, Bayreuth

Durch die Präsentation einzelner Arten wird ihre Funktion im Ökosystem und ihre Rolle im Klimawandel veranschaulicht. Dabei wird das Publikum für die Vielfalt des Lebens und bisher oft vernachlässigte Lebensformen sensibilisiert. Der menschliche Einfluss auf die Biodiversität und das Klima in Form von Landnutzung wird dabei immer wieder in den Mittelpunkt gestellt.

Mitveranstalter

große Kooperation im Rahmen der Wandelwoche

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus dieser Veranstaltungsreihe