Bestattungen – richtig vorsorgen

Impulse und Informationen im Rahmen der Ausstellung "Was bleibt"

Di 01.10.19, 17.30 Uhr
Stadtkirche Bayreuth, Kirchplatz 1, 95444 Bayreuth

Eine individuelle Bestattungsvorsorge bedeutet Entlastung für den Vorsorgenden aber auch für die ganze Familie. Doch wie funktioniert eine solche Vorsorge und was genau beinhaltet sie? Nur eine von vielen Fragen zu einem Thema, dass uns wirklich alle angeht! Antworten gibt Herr Kolb vom „1. Bayreuther Bestattungsvorsorge-Haus“ in seinem Vortrag rund um die Bestattungsvorsorge.

Referenten

Timothy Kolb

Kosten

Eintritt frei, Spenden erwünscht

Mitveranstalter

Evang.-Luth. Dekanat Bayreuth-Bad Berneck in Kooperation mit Angehörigen um Suizid (AGUS); Diakonie Bayreuth; Gesundheitsregion Bayreuth; KirchplatzTreff; Musik an der Stadtkirche Bayreuth; Rummelsberger Diakonie; Stadt Bayreuth; Stadtkirche Bayreuth

Hinweis

Begleitveranstaltung zur Ausstellung "Was bleibt" in der Stadtkirche Bayreuth

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Persönlichkeit und Orientierung