Begehung des beleuchteten Labyrinths

Im eigenen Tempo und gesund zum Leben finden

Fr 08.11.19, 21.30 Uhr
Friedenskirche Birken, Friedenstr. 1, 95447 Bayreuth

Eine ganz besondere Atmosphäre ist es, ein Labyrinth im Dunkeln mit Kerzen beleuchtet zu begehen. Wenn es dazu noch konkrete Impulse und Anleitungen gibt, wird es umso schöner.

Im Rahmen der Gesundheitswochen 2019 – Motto: „Das Leben spüren – gesund im eigenen Tempo“ – ist es gelungen, den führenden Labyrinth-Experten nach Bayreuth einzuladen: Gernot Candolini aus Innsbruck.

Er wird an diesem Abend Labyrinthe lebendig werden lassen: Zunächst mit einer Führung durch die Labyrinth-Bilder im RW21 um 17 Uhr, dann mit einem Vortrag gegenüber um 19.30 Uhr und schließlich ganz spirituell mit dieser Begehung um 21.30 Uhr vor der Friedenskirche Bayreuth im Labyrinth.

Referenten

Mag. Gernot Candolini

Kosten

Begehung: Eintritt frei, Spenden erwünscht

Hinweis

21.30 Uhr Begehung des Labyrinths an der Friedenskirche (Friedenstr. 1, 95447 BT) mit Kerzenlicht

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Achtsamkeit und Spiritualität