4. Bayreuther Klimaschutz-Symposium

WNGR ST GNG!

Di 01.10.19, 8.30 - 17.00 Uhr
Universität Bayreuth, Gebäude NW 3, Universitätsstr. 30, 95447 Bayreuth

Das Bayreuther Klimaschutzsymposium steht im Jahr 2019 unter dem Motto Weniger ist genug: Was muss sich ändern, wie müssen wir uns ändern, damit unser Leben klimaverträglich wird?

Damit soll der Fokus auf die erforderliche gesellschaftliche und wirtschaftspolitische Transformation sowie auf die Notwendigkeit des Überdenkens des eigenen Lebensstils gelenkt werden, ohne welche Klimaschutz nicht gelingen kann.

Die ausführlichen Informationen finden Sie auf der Seite der Bioenergieregion Bayreuth

Referenten

Referenten: Dr. Michael Bilharz
Prof. Dr. Thomas Döring
Frank Herrmann
Elena Michel
Antje Ricken
Bernd Rothammel

Kosten

25,- /ermäßigt 15,- inkl. Mittagessen und Pausengetränke

Anmeldung

Über die Website der Bioenergieregion Bayreuth

Mitveranstalter

Bioenergieregion Bayreuth; Klimaschutzmanagement Landkreis Bayreuth; Nationale Klimaschutz-Initiative; Universität Bayreuth Abteilung Stadt- und Regionalentwicklung mit forum 1.5

Hinweis

Gefördert durch das Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit

Veranstaltung empfehlenDrucken (PDF)

Weitere Veranstaltungen aus der Kategorie Politik und Gesellschaft