Schnellsuche
>> Erweiterte Suche
Aktuell  |  Programm  |  Suche  |  Unser Team  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Links
 
 
Achtsamkeit und Meditation
 
6x Dienstag, 17.04./15.05./05.06./19.06./03.07./17.07.2018 jeweils von 19.30 - 21.30 Uhr, Andy Langs Konzertscheune, Bahnhofstr. 1, 95482 Gefrees
 
 Traditionelles Europäisches Bogenschießen & Meditation
 Kurs auf dem casa-cara-Gelände
 
Bogenschießender Begleiter Haringke Fugmann
 
 Das Traditionelle Europäische Bogenschießen übt auf viele Menschen eine große Faszination aus: Jenseits einer hochtechnisierten Welt wird dabei mit einfachsten Holzbögen und Holzpfeilen (wie einst Robin Hood) geschossen. So lernt man das Bogenschießen als körperbetonten Weg der Anmut, der Achtsamkeit und der Selbsterkenntnis kennen.

Vor und nach dem Schießen wird unter Anleitung für 10 Minuten meditiert und gemeinsam zentralen Fragen des Lebens nachgegangen:

Wo ist mein Stand im Leben?
Worauf ziele ich?
Wann ist es Zeit, loszulassen?

Methodisch wird das Bogenschießen mit meditativen Impulsen, Zeiten der Stille, Feedback und Gesprächen in der Gruppe verknüpft.

Der Kurs findet auf dem Gelände des international bekannten Songwriters, Folk-Musikers und evang. Pfarrers Andy Lang. Dort findet sich auch eine Waldkapelle.
 
Referent: PD Dr. theol. habil. Haringke Fugmann, Landeskirchlicher Beauftragter der Evang.-Luth. Kirche in Bayern für religiöse und geistige Strömungen der Gegenwart, Pfarrer, Kirchenrat, Privatdozent, Bayreuth, wuchs in Papua-Neuguinea auf und lernte dort das Bogenschießen. Website zu Dr. Haringke Fugmann
Kosten: 90,- plus Materialkosten 20,-
Anmeldung: Schriftl. bis 13.04.2018
5 bis 12 Teilnehmende
Hinweis: 
Kooperation: casa cara Gefrees
 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Achtsamkeit und Meditation
 

 
 (c) 2014 Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V. Mail  |  Anmeldebedingungen  |  Impressum