Schnellsuche
>> Erweiterte Suche
Aktuell  |  Programm  |  Suche  |  Unser Team  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Links
 
 
Glaube und Religion
 
Sa, 09.06.2018, 9.00-17.00 Uhr, Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth
 
 Die Entdeckung der Gelassenheit. Ein Begegnungstag mit Meister Eckhart.
 Theologie - Erleben - Harfenmusik
 
Kirchenhistorikerin und Harfinistin Anne Bezzel (Foto: Matthias F. Schmidt)
 
 Meister Eckhart, einer der berühmtesten Theolgen des Mittelalters, gilt als der "Entdecker der Gelassenheit". Auch wenn er von den Autoritäten seiner Zeit als Ketzer gebrandmarkt wurde, regen seine Texte bis heute an, nach dem Wesen der Gelassenheit zu fragen. Im gemeinsamen Austausch und in der persönlichen Auseinandersetzung soll den Kernfragen des Meister Eckhart nachgegangen werden: Was befähigt mich zur Gelassenheit? Inwiefern wurzelt die Freiheit im Glauben? Wie kann ich gelassen leben?

Die Erfurter Kirchenhistorikerin, Autorin und Harfenspielerin Anne Bezzel gestaltet diesen Seminartag, der den historischen und theologischen Kontext des Meister Eckhart und den Gegenwartsbezug seiner Texte für uns heute ins Zentrum stellt.
 
Referent: Anne Bezzel, Theologin, Autorin, Harfenspielerin, Erfurt
  
 Gebäude für Rollstuhlfahrer zugänglich mit barrierefreiem WC  Rollstuhlfahrer mit Anmeldung mit Anmeldung
 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Glaube und Religion
 

 
 (c) 2014 Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V. Mail  |  Anmeldebedingungen  |  Impressum