Schnellsuche
>> Erweiterte Suche
Aktuell  |  Programm  |  Suche  |  Unser Team  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Links
 
 
Religion und Spiritualität
 
So, 22.10.2017, 18.00 Uhr, Christuskirche Bayreuth, Nibelungenstr. 2, 95444 Bayreuth
 
 Heilsame Berührung - Salbungsgottesdienst
 Eine Veranstaltung des ökumenischen Arbeitskreises "Salben und Segnen"
 
 Mit allen Sinnen können Sie in diesem Gottesdienst erfahren, dass Gott Ihnen nahe sein will als der, der anspricht, anrührt und heilt.

Es gibt die Gelegenheit, sich salben und segnen zu lassen: Mit duftendem Salböl werden dabei Stirn und Hände im Namen des dreieinigen Gottes mit dem Kreuz gekennzeichnet, während stützende Hände an Ihren Schultern ruhen. Ein Bibelwort und Segen wird Ihnen zugesprochen.

Das Abendmahl im Gottesdienst wird alkoholfrei gefeiert, umrahmt von einer Liturgie mit vielen - teils meditativen - Liedern.

Sie sind herzlich zum Mitfeiern und Miterleben eingeladen, ob Sie zu einer festen Glaubensgemeinschaft gehören oder sich bisher als kirchenfern empfinden. Dieser Gottesdienst richtet sich an alle, die offen dafür sind, sich von Gott neu berühren zu lassen.

Gestaltet wird der Gottesdienst vom ökumenischen Arbeitskreis "Salben und Segnen". Dort treffen sich Menschen, die sich durch persönliche Segnung und Salbung heilsam berühren lassen und diese Erfahrung in diesem besonderen Gottesdienst auch anderen ermöglichen möchten.
Bei den Treffen des Arbeitskreises werden biblische Texte zum Thema Heil und Heilung aus verschiedenen Perspektiven betrachtet. Gemeinsam werden die Salbungsgottesdienste vor- und nachbereitet. Zwischen den Gottesdiensten finden jeweils zwei bis drei Treffen statt.
 
Referentin: Annely Rolland, Goldkronach
Kosten: Spenden willkommen
Hinweis: Die Termine für die Vorbereitungstreffen erfahren Sie bei Annely Rolland, Tel. 09273/9 66 99 03
 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Religion und Spiritualität
 

 
 (c) 2014 Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V. Mail  |  Anmeldebedingungen  |  Impressum