Schnellsuche
>> Erweiterte Suche
Aktuell  |  Programm  |  Suche  |  Unser Team  |  Kontakt  |  Newsletter  |  Links
 
 
Persönlichkeit und Orientierung
 
Sa, 14.10.2017, 15.00-18.00 Uhr, Seminarraum im Hof, Richard-Wagner-Str. 24, 95444 Bayreuth
 
 Durchatmen - und einfach sein dürfen
 Ein Oasen-Nachmittag für Menschen in Trauer
 
Ihre Begleiterin Andrea Eichenmüller
 
 Der Tod eines geliebten Menschen bringt die Grundfesten unseres Lebens ins Wanken. Er greift in nahezu alle Lebensbereiche ein und es kostet viel Kraft, den Weg durch die eigene Trauer hindurch zu gehen.

Ob der Verlust erst kürzlich geschehen ist oder schon länger zurückliegt: Im Alltag bleibt oft wenig Raum für die Trauer.

Dieser Nachmittag lädt ein, einfach da zu sein mit dem, was gerade ist. Zeit zum Erinnern und für die Trauer, für Gespräche und Entspannung, um achtsam mit sich selbst zu sein und Stärkung für den eigenen Weg zu erfahren.
 
Referentin: Andrea Eichenmüller, Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Trauerbegleiterin, Pottenstein
Kosten: Eintritt frei, Spenden erwünscht
Anmeldung: Anm. kurzfristig noch möglich im Hospizverein Bayreuth, Tel. 0921/150 52 92 oder kontakt@hospizverein-bayreuth.de
Kooperation: Bayer. Krebsgesellschaft e.V.; Ärztlicher Kreisverband Bayreuth; Albert-Schweitzer-Hospiz Bayreuth; Bayreuther Hospizstiftung; Hospizverein Bayreuth e.V.; Palliativstation des Klinikums Bayreuth
  
 Gebäude für Rollstuhlfahrer zugänglich mit barrierefreiem WC  Rollstuhlfahrer mit Anmeldung mit Anmeldung
 
 
 
Weitere Veranstaltungen:
> Persönlichkeit und Orientierung
 

 
 (c) 2014 Evangelisches Bildungswerk Bayreuth / Bad Berneck / Pegnitz e.V. Mail  |  Anmeldebedingungen  |  Impressum